31.10.2020 COVID-19-Fall in der 4b

In der Klasse 4b ist ein COVID-19-Fall aufgetreten. Die betroffenen Kinder und Lehrkräfte sind vom Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt worden. Die Klassenlehrer*innen nehmen Kontakt mit den Kindern auf und versorgen sie mit Lernstoff.

Um das Kontaktrisiko möglichst gering zu halten, werden wir, soweit dies möglich ist, auf die Durchmischung von Lerngruppen verzichten.

Da auch Lehrkräfte betroffen sind, kann es zu Unterrichtsausfällen kommen. Die Klassenlehrer*innen werden Sie über Änderungen am Stundenplan informieren.