Hallenfußballturnier der Herner Grundschulen

Mit zwei Teams traten wir bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Hallenfußball an.

Team II verlor zwar alle Spiele, konnte aber einige Akzente setzen und die generischen Teams hin und wieder etwas ärgern.

Für Team I lief es besser. Im ersten Spiel hatten wir Glück, nachdem ein Tor, ähnlich des Wembleytores, für unsere gegnerische Mannschaft (Ohmschule) nicht gegeben wurde. Wir spielten dann eine solide Vorrunde, zeigten aber noch nicht unsere bestmögliche Leistung. In der Hauptrunde dann kamen wir nur durch Elfmeterschießen ins Finale um dann im Finale gegen die starke zweite Mannschaft der Vellwigschule zu stehen. Das Finale gewannen wir dann knapp und feierten danach mit beiden Teams unseren Sieg. Ein großer Dank mal wieder ans Orgateam rund um Rudi Döring, ohne welches solche tollen Events nicht stattfinden könnten.